Buron Lifte & Abfahrten



Liftdaten

In unserem Skigebiet stehen Ihnen insgesamt 4 Schlepplifte zur Verfügung

GROSSER SCHLEPPLIFT (Buron 1):

Länge 1.650m, Höhenunterschied 300m, Talstation bis Mittelstation

Buron-Abfahrt:
Länge 2.300m, Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer

Reutele-Abfahrt:
Länge 2.150m, Schwierigkeitsgrad: leicht

Schanzbach-Abfahrt:
Länge 2.250m, Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer

BLÄSSE-SCHLEPPLIFT (Buron 2):

Länge 950m, Höhenunterschied 230m, Mittelstation bzw. Buronhütte bis Bergstation

Blässe-Abfahrt:
Länge 1.000m, Schwierigkeitsgrad: schwer

Die Blässe-Abfahrt ist die Herausforderung für geübte Skifahrer! Wählen Sie zwischen einer präparierten Abfahrt, Tiefschneefahren oder entscheiden Sie sich für die “Buckelpiste”!

ÜBUNGSLIFT (Buron 3):

Länge 250m, Höhenunterschied 50m,

Nach den ersten Versuchen und Übungen im sanften Gelände am Happy-Schleppi, geht’s nun an den Übungslift. Der Übungslift ist ideal für die fortgeschrittenen Anfänger, die vor dem „Liften“ mit den beiden großen Schleppern, erst einmal ausreichend Erfahrung und Sicherheit auf Ski und Snowboard sammeln können.

HAPPY SCHLEPPI:

Länge 60m, Höhenunterschied 10m,

Für die Kleinsten und natürlich auch für „Große“ Neueinsteiger gibt es den Happy-Schleppi, unseren Mini-Seil-Lift, an dem die ersten Erfahrungen beim Hochziehen gesammelt werden können. Die nette und kinderfreundliche Gestaltung beim Lift lässt die Kinderherzen höher schlagen und machen die ersten Versuche im Schnee zu einer lustigen und vergnüglichen Angelegenheit!